Wein des Monats

Vinho Verde - da strahlt die Sonne aus dem Glas!

Neben Portwein ist Vinho Verde der traditionellste Wein Portugals.

Er ist der Innbegriff für spritzigen, erfrischenden und leicht moussierenden Weiß- und Rosewein und erfreut sich jedes Jahr, spätestens aber im Frühjahr immer wieder großer Beliebtheit.

Die Region Vinho Verde ist mit ca. 60.000 ha Anbaufläche die größte DOC
und gleichzeitig auch die regenreichste Region Portugals.
Die Gegend ist immer grün und fruchtbar.
Daher kommt auch der Name Vinho Verde = grüner Wein.
Vinho Verde steht gleichzeitig auch für jungen Wein.
Er sollte immer jung getrunken werden, um in den vollen frischen Genuss
der perlenden Leichtigkeit zu kommen.

Die Trauben für diesen besonderen Wein  „Vinho Verde“ werden vor der vollendeten Reife gelesen, der Wein hat dadurch nur einen geringen Alkoholgehalt. Es sind maximal 11,5 % vol. zugelassen.

Der Blanco ist ein Weißweincuvee aus den Rebsorten Laureiro, Trajadura und Arinto
mit einem Alkoholgehalt von gerade mal vom 9,5 % vol..
Ein prickelndes Potpourri von weißen Blüten und frischen hellen Früchten wie Birne und Melone.

Der Rosado ist ein Rotweincuvee aus den Rebsorten: Touriga Nacional, Espadeiro
mit einer saftigen Grapefruitnote mit Nuancen von frischen Himbeeren und hellen Kirschen,
das frisch-prickelnde Genusserlebnis für alle Fans des leichten Genusses.
Ein Wein zum Verführen.

Ein spritziges Erlebnis zu jedem Anlass – die müssen Sie probieren!

Unser Angebot:
2012 Quinta da Lixa Vinho Verde - Portugal
Blanco oder Rosado € 5,50 / 0,75 Liter